Frühlingserwachen am Sodkopf

Fruehling2015

 

Die ersten bunten Schirmchen schießen am Sodokpf schon wieder aus dem Boden und strecken sich mit ihren Piloten gen Himmel, um der Sonne und den "ziehenden" Wolken etwas näher zu sein. Die ersten längeren und weiteren Flüge wurden bereits absolviert und um die Sicherheit am Startplatz zu erhöhen, wurden bei einem Arbeitseinsatz die Hecken und Bäumchen im unteren Bereich des Startplatzes gestutzt, die abgebrochenen Äste, die sich gerne mal in den Leinen verfangen, entfernt, neue Windfahnen montiert und der Platz rund um die Garage beim Landeplatz mal wieder auf Vordermann gebracht. Der Arbeitseinsatz wurde zwar kurz durch den verloren gegangenen zündenden Funken des Vereinsbusses ausgebremst, dieser wurde aber gleich in der ortsansässigen Werkstatt wieder gefunden, der Bus repariert und so konnten die geplanten Arbeiten doch noch alle erledigt werden. Wir danken allen, die wieder mit vollem Einsatz dabei waren, dadurch beigetragen haben, die Sicherheit beim Starten zu erhöhen und dafür hoffentlich bald mit schönen Flügen belohnt werden, was an dem Tag durch den starken, böigen Ostwind leider nicht möglich war. DANKE! (bw)

Vorher / Nachher Bilder gibt es hier:

Garage1Garage2Startplatz

und den Rest wieder in der Bildergalerie.